Kinder- und Jugendgruppe

Macht mit!

Wir suchen immer noch Mitwalker - vorallem "in Familie"!

Pro Familie:

1 Monat = 25 €

3 Monate = 65 €

6 Monate = 110 €

Stöcke werden vorerst für das Training zur Verfügung gestellt.

Für Neueinsteiger: 1 Training = Probetraining = frei.

Genaue Bedingungen bitte bei mir erfragen.

Meine Vorschläge:

  • In den Sommerferien führen wir ein dreitägiges Tages-Camp durch, Treff Waldschule in Briese.
  • Wir planen gemeinsam Aktivitäten wie z.B. Teilnahme an einem NW-Wettkampf.

Unser Motto: BEWEGEN MACHT SPASS!

WAS? WARUM? WIE?

Nordic Walking ist keinesfalls ein Sport nur für alte Leute und Kranke.

Sondern all die vielen positiven Einflüsse dieses Sports kommen genauso den jungen Menschen zugute.

Warum?

Jedes 6. Kind in Deutschland wiegt zuviel! (Quelle)

Unsere Kinder sitzen pro Tag viele Stunden, werden oft mit dem Auto gefahren, statt dass sie laufen. Bewegungsdefizite spiegeln sich vielfältig negativ wieder. Auch für Kinder ist Stressabbau wichtig. Körperliche Bewegung ist bedeutsam für geistige Beweglichkeit.

Lasst uns eine Kinder- und Jugendgruppe aufbauen!

Ziel ist es, diesen jungen Menschen körperlich gesunde Aktivität anzubieten, Defizite abzubauen und ihnen eine Möglichkeit aufzuzeigen, wie sie z.B. Rückenschäden verhindern können, wie Übergewicht der Kampf angesagt werden kann. Körperliche Ausdauer schützt vor Herz-Kreislauf-Problemen, hilft bei Diabetes usw.

Nordic Walking ist nicht nur "schnelles Gehen mit Stock" - sondern vielfältige Übungen dienen der Stabilsierung, der Koordination und natürlich auch dem Spaß. Damit können Unfallgefahren gemindert werden, wird Geschicklichkeit aufgebaut. Orientierungen werden verbessert. Und bei korrekter Technik sind 80-90% der Muskulatur im Einsatz. Dies verbessert nicht nur durch die vermehrte Sauerstoffversorgung auch die geistige Leistungsfähigkeit, denn das Gehirn wird vielfältig angesprochen.

Durch die Bewegung an frischer Luft bei nahezu jedem Wetter wird das Immunsystem trainiert.

Als ehemalige Diplomfachlehrerin und mit der Erfahrung als Übungsleiterin und Trainerin von Kindern und Jugendlichen (seit meinem 14. Lebensjahr) biete ich Kindern, die als "Bewegungsmuffel" bisher körperliche Aktivität mieden, mein gesamtes Know-how an, den Weg in eine möglichst gesunde Zukunft zu gehen.

Warum? 

Sehen Sie sich dieses Video an!

IN FAMILIE

Deutliche Mahnung - KLICK: "In Deutschland leiden nach Angaben von Experten mindestens 40 Prozent aller Schulkinder an Haltungsschwächen, 20 bis 30 Prozent leiden an Übergewicht in Folge von Bewegungsmangel. Auch nahezu die Hälfte aller Rückenleiden wird nach Einschätzung des Jenaer Rheumatologen Gert Hein durch Bewegungsmangel verursacht. "Während erblich bedingte schwere Rückenleiden immer mehr zurückgehen, nimmt Rückenschmerz als Folge mangelnder körperlicher Bewegung deutlich zu", sagte der Mediziner der Friedrich-Schiller-Universität Jena."


Nordic Walking ermöglicht JEDEM einen sanften Einstieg, angemessene Belastung und eine vielfältige Wirkung. Sehen Sie dazu meine Informationen  FAQ

Im Zusammenhang mit der Begegnung in der Natur können wir den Kindern und Jugendlichen ein besonderes Erlebnis verschaffen.

Gern fahre ich mit ihnen zu Nordic-Walking-Wettkämpfen, bei denen vorallem im gemeinsamen Walken das Ziel besteht - eine bestimmte Strecke zu bewältigen. Die Zeitnahme ist dabei unerheblich! 

Und gern beziehe ich die Familie mit ein, denn dies ist ein Sport, den wir gemeinsam betreiben können, bei dem die Eltern nicht auf die Zuschauertribüne gesetzt werden!