Marita Bauer

Zum Artikel KLICK

Smilie Creator  Suchen Sie im Zeitalter der virtuellen "Freunde", der Apps - der Technisierung unseres Lebens menschlichen Kontakt? Dann sind Sie bei mir richtig! Ich stelle mich Ihnen mit diesem Video vor: Klick

Denn ich bin keine App, ich arbeite nicht nach 0-8-15, sondern bin IHRE PERSÖNLICHE Trainerin, Betreuerin, Motivatorin und Ansprechpartnerin. Ich stelle mich auf SIE ein und analysiere Sie nicht nach technischen Daten sondern sehe SIE als Menschen.

Artikel im OGA

Ein Kurzbericht im RBB-Fernsehen

Zibb Sendung

Dieser Bericht stellt kurz und prägnant vor, was unser OnkoWalken für uns bedeutet. Danke an Corinna Fröschke und Team für diesen Bericht.

Für die Sendung aus der Mediathek bitte das Bild anklicken.

Steckbrief

Oktober 2014

Marita Bauer
Jahrgang 1956
Nordic Walking Trainerin seit 2008
Nordic Walking Instructor -> Ausbildung

Diplomfachlehrerin Kunsterziehung/ Deutsch
Nordic Walking Instructor NWU Berlin
Kursleiterin OnkoWalking DWU Karslruhe/ B.L.u.T.e.V.
Leichtathletik Trainerin DLV Brandenburg
Kursleiterin "Aqua medical" DWI und Institut für Sport und Reha (ISR)
Embodiment- Trainerin DWI und Istitut für Sport und Reha (ISR)

2005 habe ich Nordic Walking für mich entdeckt. Aufgrund eines Bänderrisses und dem Wunsch, meine Ausdauerleistung nicht zu verlieren, machte ich mich "an die Stöcke" und erfuhr durch eigene Aktivität vieles, das mich von dieser Sportart überzeugte.

2006 musste ich die Diagnose Brustkrebs für mich verarbeiten. Nordic Walking wurde während der Therapie für mich ein wichtiges "Überlebensmittel".

2008 gründete ich ehrenamtlich in der im selben Jahr von mir gegründeten Abt. Leichtathletik eine Nordic Walking Gruppe im Kampf gegen den Brustkrebs.

2013 machte ich mich selbstständig als "Personaltrainerin" Nordic Walking/OnkoWalking  (ich schreibe es bewußt in einem Wort).

Embodiment

Unternehmerprofil erstellt von Marcus Hinz

Foto: Marcus Hinz
Foto: Marcus Hinz

Im Internet gefunden:

Titel Link Inhalt
Füße in der kalten Briese wärmen

 

Ankneippen 2014 "Zur allgemeinen sportlichen Erwärmung gibt es Trockenübungen im Storchengang mit Nordic-Walking-Trainerin Marita Bauer."
Das war die 21. Onkologische Fortbildung für Schwestern und Pfleger

Marita Bauer sprach über die Bedeutung des Sportes für die Therapie und Genesung von Krebspatienten.

PDF-Datei der Veranstaltung!!

Aktuelles Kursangebot OnkoWalking von B.L.u.T. e.V.

16547 Birkenwerder (Berlin-Brandenburg), Marita Bauer Personaltrainerin, Mobil: 0175 / 600 29 85, info@personal-nordic-walking.de, weitere Info auf der Homepage: www.personal-nordic-walking.de

Titel   Link Inhalt
OnkoWalking- körperliche Aktivität im Kampf gegen den Krebs

Artikel von M.B.
Vorschläge für den Birkenpreis 2014


Die Preisträger der vergangenen Jahre waren:

2013 Peter Kleffmann von der BI-A10-Nord und das Städtepartnerschaftskomitee Birkenwerder – Villetaneuse

2012 Arbeitsgruppe „1989 – Als das Blatt sich wendete“

2011 Verein Kulturbunt und Erika Schürhoff vom Freundeskreis Geschichtsstübchen  

2010 Marita Bauer von der Sektion Leichtathletik im SV Grün-Weiß Birkenwerder

Zankapfel Ortsmitte

"Im Februar 2012 konnten Uwe Linz vom BBC08 und Marita Bauer von Grün-Weiß Birkenwerder den symbolischen Schlüssel für den neuen Sportplatz und das Funktionsgebäude entgegennehmen. Rund 1,8 Millionen Euro hatte die Gemeinde in das Objekt investiert."
Nordic Walking aus touristischer Sicht

Artikel von M.B.
Nordic Walking Fotos

Einige von M.B.
Märkische 8.8.2009

"

Sportplatzneubau Birkenwerder

Erste Pläne beraten - Bedingungen und Änderungswünsche genannt

Die neue Gemeindesportanlage an der Summter Straße in Birkenwerder könnte den Sportlern ab Anfang 2011 zur Verfügung stehen. Dass dieser Wunsch der Vereine beim aktuellen Planungsstand durchaus realistisch ist, war nur eine Erkenntnis einer Gesprächsrunde, zu der sich am gestrigen Freitag die Beteiligten im Rathaus getroffen hatten. Zur Gesprächsrunde gehörten die Grün-Weiß-Vereinsvertreter Marita Bauer (Leichtathletik) sowie Arne Pfau, Uwe Linz und Roy Seiler (BBC 08), Hauptamtsleiter Ronald Pienkny und Norbert Hagen als Vorsitzender des Ortsentwicklungsausschusses.

Beraten wurde gestern die erste Version des jetzt vorgelegten Planentwurfs. In einer konstruktiven Diskussion wurde erörtert, was in dem Papier bleiben kann und was noch geändert werden müsse, sagte BBC-Vizevorsitzender"
Marita Bauer bekam das große Birkenblatt

Märkische Allgemeine vom 12.06.2010 / Oranienburg

Marita Bauer bekam das große Birkenblatt Engagement Vorsitzende der Abteilung Leichtathletik von "Grün-Weiß" mit dem ersten Birkenpreis geehrt

Von Helga Gerth BIRKENWERDER Marita Bauer wird als erste "Birkenpreis"-Preisträgerin in die Geschichte der Gemeinde eingehen. Gestern Abend wurde ihr während einer kleinen Feierstunde im Rathaussaal von Birkenwerder diese Ehre zuteil. "Birkenpreis"-Juryvorsitzende Gunda Hübschmann überreichte Bauer das große Birkenblatt aus Keramik, angefertigt von Christel Lobitz von der örtlichen Grundschule. Bürgermeister Norbert Hagen schloss sich mit einem Scheck an, denn der Preis ist mit 500 Euro dotiert. Mit Blumen von der Gemeindevertretung gratulierte Abgeordneter Peter Ligner. Marita Bauer bekam den "Birkenpreis", der bürgerschaftliches Engagement in Birkenwerder würdigen soll, für ihre Aktivitäten im Sportverein "Grün-Weiß" Birkenwerder. Dort hatte sie im Januar 2008 ...
Neue Anlage schafft ideale Bedingungen in Birkenwerder

 

Ich bin stolz, mit dazu beigetragen zu haben und mit meinen Sportfreunden vom Fußball einen gemeinsamen Weg damals gegangen zu sein.
Aqua-medical