Kurzinfo

Ich stelle mich vor

Marita Bauer , verheiratet, drei Kinder, drei Enkel
Jahrgang 1956
Nordic Walking Trainerin seit 2008
Nordic Walking Instructor -> Ausbildung

Diplomfachlehrerin Kunsterziehung/ Deutsch
Nordic Walking Instructor NWU Berlin
Kursleiterin OnkoWalking DWI Karslruhe/ B.L.u.T.e.V.
Leichtathletik Trainerin DLV Brandenburg
Kursleiterin "Aqua medical" DWI und Institut für Sport und Reha (ISR)
Embodiment- Trainerin DWI und Istitut für Sport und Reha (ISR)
 

 

 

******************************************************************************************

2005 habe ich Nordic Walking für mich entdeckt. Aufgrund eines Bänderrisses und dem Wunsch, meine Ausdauerleistung nicht zu verlieren, machte ich mich "an die Stöcke" und erfuhr durch eigene Aktivität vieles, das mich von dieser Sportart überzeugte.

2006 musste ich die Diagnose Brustkrebs für mich verarbeiten. Nordic Walking wurde während der Therapie für mich ein wichtiges "Überlebensmittel".

2008 bildete ich (ehrenamtlich) in der im selben Jahr von mir gegründeten Abt. Leichtathletik eine Nordic Walking Gruppe im Kampf gegen den Brustkrebs. Für meine ehrenamtliche Tätigkeit wurde ich mit dem Birkenpreis der Gemeinde Birkenwerder ausgezeichnet. Ich war die erste, die überhaupt diese Auszeichnung erhielt. 

2013 machte ich mich selbstständig als "Personaltrainerin" Nordic Walking/OnkoWalking  (ich schreibe es bewusst in einem Wort). Diese Selbstständigkeit muss ich zum 31.12.2017 beenden. Da ich nicht kostendeckende Preise nehmen kann, geht es gesetzeskonform auch nebenbei. Somit werden meine funktionierenden Projekte weiter geführt.

 

 

******************************************************************************************


Marcus Hinz stellt mich auf seiner Webseite vor:     

 

Weitere Links findest du auf den anderen Seiten dieses Homepage.

 

Der rbb berichtete zwei Mal über meine Tätigkeit.

Und hier einige Links zu Artikeln über mich:

Sport als Medizin   

Nordic Walking/ OnkoWalking  

Artikel 2018                           

 

 

Teilnahme am Artroom

 

Meine Selbstständigkeit  

 

 

Aus der Zeit als Leichtathletik"Chefin"